STADTPLANUNG, STADTGESTALTUNG

Mitarbeit an der Studie "U3 Städtebauliche Grundlagen" (B.Dürr, W.Kainrath, Messelhäuser, P.Schneider, WIST), 1974

Nutzungs-, Funktions- und Gestaltungskonzept Hauptzentrum Meidling (im Auftrag der MA 18 und MA 19, gemeinsam mit Georg Smutny), 1989

Ausstellung "Bürgerinformation Neugestaltung Fußgängerzone Meidlinger Hauptstraße" (im Auftrag der MA 18 u. MA 19), 1989

Bezirksentwicklungsplan Meidling Entwurfspläne (im Auftrag der MA 18), 1990

Grundlagen zur Siedlungsentwicklung für den STEP-Bericht 1990 (im Auftrag der MA 18), 1990

Leitprojekt Simmeringer Hauptstraße (im Auftrag der MA 19), 1990

Bezirksentwicklungsplan Währing, Entwurf, 1991

Gestaltungskonzept für ausgesuchte Siedlungen der Stadt Wien (im Auftrag der MA 24), 1991

Gestaltanalyse Marchegger Ast (im Auftrag der MA 18), 1991

Städtebauliche Rahmenbearbeitung U3-Ost (im Auftrag der MA 18), 1991

Studie Entwicklungsperspektiven Zentrum Stadlau (im Auftrag der MA 18), 1992

Räumliche Entwicklungsmodelle - Stadtentwicklungszone Marchegger Ast (gemeinsam mit Peter Weber, Roman Ivancsics, Friedrich Nadler; im Auftrag der MA 18), 1992

Stadtstrukturelle Begleitbearbeitung S80, B3d, Detailbereich Hirschstetten-Hausfeld (im Auftrag der MA 18), 1993

Städtebauliche Studie Entwicklungsbereich Muthgasse (im Auftrag der MA 21A), 1993

Entwicklungskonzept Erdberger Mais (im Auftrag der MA 21A), 1993

Bezirksentwicklungplan Döbling, Entwurf (im Auftrag der MA 18), 1993

Leitlinien zur Bezirksentwicklung Margareten, (im Auftrag der MA 21A), 1994

Strukturelle und gestalterische Bearbeitung der geplanten B3d-Trasse, (im Auftrag der MA 18), 1994

Generelle Planung einer U-Bahnmäßigen Erschließung des Raumes Stadlau/Aspern, (im Auftrag der MA 18) (gemeinsam mit Peter Weber), 1994

Bebauungsstudie Waagner-Biró-Gründe, Wien 22., (gemeinsam mit Arch. Hayde), 1994

Generelle Bearbeitung der Bahntrasse der S80 zwischen Hirschstetten und Mühlgrundweg, (im Auftrag der MA 21C), 1995

Ausstellung WIEN 3, zwischen Tradition und Vision, (im Auftrag der MA 19), 1996

Entwicklungskonzept Industriezone Stadlau (im Auftrag der MA 21C), 1996

Leitlinien für die Bezirksentwicklung Wieden (im Auftrag der MA 21A), 1996

Leitlinien für die Bezirksentwicklung Währing (im Auftrag der MA 21A), 1996

Entwurf eines Flächenwidmungs- und Bebauungsplanes für das Paulusviertel Wien 3., im Auftrag der MA 21A, 1996

Bezirksausstellung Margareten, im Auftrag der MA 21A, 1996

Funktionsanalyse Liesinger Platz, im Auftrag der MA 21B, 1997

Analyse der Entwicklung des Donauraumes, im Auftrag der MA 19, 1997

Verbindungsspange zwischen A23 und B 301, Stadtstrukturelle Begleitbearbeitung, im Auftrag der MA18 (gemeinsam mit Erich Lust, Sepp Snizek), 1997

Stadtstrukturelle Begleitbearbeitung B 16, im Auftrag der MA 18 (gemeinsam mit Erich Lust, Sepp Snizek), 1997

Diverse GIS-Bestandsaufnahmen im Auftrag der MA 21

Städtebauliche Bearbeitung Liesinger Platz, im Auftrag der MA 19 (gemeinsam mit Bernd Stanzel), 1997

Nutzungskonzept Erdberger Mais, Teilgebiet nördlich Gasometer, im Auftrag der MA21A (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst), 1998

Leitlinien für die Bezirksentwicklung Meidling, im Auftrag der MA21B, 1998

Leitlinien für die Bezirksentwicklung Hietzing, im Auftrag der MA21B, 1998

Variantenprüfung B3 Donaufeld im Dialog Bürger-Experten-Politiker (Bürgerbeteiligungsverfahren), im Auftrag der MA 18 (gemeinsam mit Josef Prem), 1998

Entwicklungskonzept Prater/Messebereich (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst und Werner Rosinak), im Auftrag der MA 21C, 1999

Strategieplan Stadtentwicklungszone “Erdberger Mais”; im Auftrag der MA21A (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst), 2000

Masterplan Messe/Praterbereich; im Auftrag der Martin Schwarz GmbH. (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst), 2000

Strukturelle Bearbeitung Aspanggründe (Projekt Eurogate, Norman Foster); im Auftrag der Arge EUROGATE (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst), 2000
Studie MA 48 Waagner-Biro-Gelände Wien 22, im Auftrag der MA 21C, 2001
Studie “Wohnen im Grünen” im Auftrag der MA21C, 2001

Ausstellung Stadtentwicklungsgebiet „Mais Wien“, im Auftrag der MA 21A, 2002

Studie Wienflußeinmündung (Hermannpark), im Auftrag der MA 18, 2002

Entwicklungskonzept Wien 2., Trabrennstraße/Vorgartenstraße, 2002

Machbarkeitsstudie für die Nutzung des LGV-Geländes in Wien 22., im Auftrag der Wiener Linien (gemeinsam mit Heinrich Mittnik), 2002

Oberflächengestaltungskonzept Liesinger Platz, im Auftrag der MA19 (gemeinsam mit Bernd Stanzel), 2003

Nutzungsstudie Busgarage Vorgartenstraße, im Auftrag der GESIBA und der Wr. Linien (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst), 2003

Masterplan Waagner-Biro, im Auftrag der MA 21B, 2004

Städtebauliches Struktur- und Nutzungskonzept ÖBB-Trasse Wien Nord, im Auftrag der MA 21A (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst), 2004

Studie „Die Entwicklungspotenziale der gründerzeitlichen Bausubstanz in Wien“, im Auftrag der MA19 und MA18 (gemeinsam mit Ottokar Indrak, Erich Raith), 2004

Struktur- und Nutzungsstudie Viertel Rotunde, im Auftrag der MBG (gemeinsam mit Heinrich Mittnik), 2005

Nutzungs- und Bebauungskonzept Viertel Rotunde (gemeinsam mit Tillner & Partner ZT GmbH), im Auftag der MBG, 2006

Nutzungskonzept für das Areal Lange Allee/Industriestraße in Wien 22., im Auftrag der MA21B, 2007

Masterplan Donaukanal, im Auftrag der MA 28, 2008  Link

Zielkonzept Erdberger Lände, im Auftrag der MA21A , 2008

Zielgebiet Wiental, im Auftrag der MA 21A, 2008

Städtebauliches Leitbild Schnirchgasse (gemeinsam mit Verkehrsplanung Käfer GmbH), im Auftrag der MA21A, 2010  Link

Studie Braunhubergasse Wien 11., im Auftrag der Sozialbau, 2012

Schlüsselthemen für die Bezirksentwicklung Penzing, im Auftrag der MA21A, 2012


STADTERNEUERUNG, WOHNHAUSSANIERUNG 

Dachbodenausbau Wien 5., Spengergasse, 1978  

Sanierungs- und Umbaukonzept für die Siedlungen Rosenhügel, Lainz-Speising, Hoffingergasse und Glanzing; im Auftrag der Siedlungsgenossenschaft Altmannsdorf und Hetzendorf (gem. mit E.Müller), 1986

Wohnhaus-Sockelsanierung und Dachgeschoßausbau Wien 17., Clemens Hofbauer-Platz (gemeinsam mit E. Müller), 1987

Sockel-Sanierung Siedlung Rosenhügel, Wien 12., (gemeinsam mit E. Müller), 1987

Sanierungs- und Umbaukonzept für die Siedlungen Hermeswiese, Flötzersteig und Weißenböcksiedlung; im Auftrag der Siedlungsgenossenschaft Altmannsdorf und Hetzendorf (gemeinsam mit E.Müller), 1987

Dachbodenausbau Wien 3., Stanislausgasse, 1988

Umbau des denkmalgeschützten Mauthauses Wien 2., Am Tabor 2, 1988

Wohnhaussanierung Wien 18., Gymnasiumstraße, 1989

Blocksanierungsstudie Wien 3., Paulusplatz (im Auftrag des Wr. Bodenbereitstellungs- und Stadterneuerungsfonds), 1991

Blocksanierungsstudie Wien 11., Alt Simmering (im Auftrag des Wr. Bodenbereitstellungs- und Stadterneuerungsfonds) gemeinsam mit Peter Weber, 1992

Blocksanierungsstudie Wien 22., Stadlau (im Auftrag des Wr. Bodenbereitstellungs- und Stadterneuerungsfonds), 1993

Blocksanierungsstudie Wien 15., Goldschlagstraße, im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative URBAN Wien (gemeinsam mit Kurt Leitner), (im Auftrag des Wr. Bodenbereitstellungs- und Stadterneuerungsfonds), 1996

Wohnhaus-Sockelsanierung Wien 2., Heinzelmanngasse, 1997

Umbau Dachgeschoßwohnung Wien 1., Führichgasse
Terrasse Dachgeschoßwohnung Wien 1., Goldschmiedgasse, 1999
Umbau und Aufstockung Siedlungshaus Wien 12., Stegmayergasse, 2000

Gestaltungskonzept für gartenseitige Zubauten in den Siedlungen Rosenhügel und Hoffingergasse in Wien 12., im Auftrag der MA21B, 2002
Wohnungssanierung Wien 4., Prinz-Eugen-Straße, 2003

Studie “Strategische Blockerneuerung im Urban II-Gebiet Erdberg”, im Auftrag der MA21A (gemeinsam mit Walter Ramstorfer), 2003

Althaussanierung für Büronutzung und Dachgeschoßausbau Wien 12., Zeleborgasse, in Planung


WOHNBAU

SIEDLUNGS-PROGRAMM WELCOME HOME ® in Kooperation mit der BUWOG und HARTL-HAUS

Wohnsiedlung Welcome Home Wien 11., Neugebäudestraße, im Auftrag der BUWOG (gemeinsam mit Kurt Leitner), 2003
Wohnsiedlung Welcome Home Kainbach bei Graz, im Auftrag der BUWOG (gemeinsam mit Kurt Leitner), 2007

Wohnsiedlung Welcome Home Neufeld (Bgld.), im Auftrag der BUWOG (gemeinsam mit Kurt Leitner), Projekt

Wohnsiedlung Welcome Home Klagenfurt, Forstgarten (Kärnten), im Auftrag der BUWOG, in Bau

Wohnsiedlung Welcome Home Rietz (Tirol), im Auftrag der BUWOG, Projekt

Wohnsiedlung Welcome Home Seekirchen (Szbg.), im Auftrag der BUWOG, Projekt

Wohnsiedlung Welcome Home Ebreichsdorf (NÖ), im Auftrag der BUWOG, Projekt

Wohnsiedlung Welcome Home St.Pölten (NÖ), im Auftrag der BUWOG, 2008

Passivhaus Wien 14., Utendorfgasse, im Auftrag der Heimat Österreich (gemeinsam mit Schöberl & Pöll OEG), 2006

Wohnbau Wien 22., Schiffmühlenstraße 120, im Auftrag der BIG E&V, Vorprojekt, gemeinsam mit Arch. Leopold Dungl, 2008


EINFAMILIENHÄUSER

Einfamilienhaus Bad Fischau, NÖ, 1979

Einfamilienhaus Weißenbach/Attersee, OÖ, 1984

Einfamilienhaus Himberg, Arbeitergasse, NÖ, 1987

Einfamilienhaus Hinterbrühl, 1993 (ausgezeichnet mit der goldenen Kelle des Landes NÖ)
Einfamilienhaus Wien 13., Novalisgasse, 1995  

Umbau Villa in Leobendorf, Kreuzgasse, NÖ, 2001
Einfamilienhaus Wien 22., Schlenthergasse, 2004
Einfamilienhaus Wien 13., Stachlgasse, 2011

Einfamilienhausum- und -zubau Korneuburg, Bisamberger Straße, NÖ, 2011

PARTIZIPATIVER WOHNBAU (BAUGRUPPEN)

Mitarbeit an der Planung und Ausführung der Wohnhausanlage "Wohnen morgen" in Hollabrunn, NÖ (Arbeitsgemeinschaft für Architektur, Stadtplanung, Koordination), 1976

Mitarbeit an der Planung der Wohnhausanlage der Gemeinde Wien, Wien 16., Feßtgasse 12-14 (Prof. O. Uhl), 1980

Mitarbeit an der Planung der Wohnhausanlage "Wohnen mit Kindern", Wien 21., Jeneweingasse 32/Wienergasse 6 (Prof. O. Uhl), 1984

Mitarbeit Wohnheim der Gemeinschaft B.R.O.T. (Prof. O. Uhl), Wien 17., Geblergasse 78, 1988  Link

Wohnhaus Wien 21., Gerstlgasse 8, mit Mitbestimmung, 1993
Experimentelle Wohnhausanlage “Selbstbau”, Wien 11., Paulasgasse 26, im Auftrag der Siedlungsgenossenschaft Altmannsdorf Hetzendorf, 1999

Wohnheim der Gemeinschaft B.R.O.T.-Kalksburg, Wien 23., Promenadeweg 5 (2006-2010)  Link

Wohnheim der Gemeinschaft B.R.O.T.-Aspern, Wien 22., Seestadt Aspern (2010-2014)  Link

Wohnheim "Mauerseglerei" (vormals Gemeinschaft Gennesaret), Wien 23., Endresstraße (2011-2016) Link


SONSTIGE BAUAUFGABEN

Neugestaltung der großen Beratungshalle des Vereins für Konsumenteninformation in Wien 6., Mariahilfer Straße 81 (gemeinsam mit E. Müller), 1976

Bürohausumbau für den Verein für Konsumenteninformation, Wien 6., Linke Wienzeile 18 (gemeinsam mit E.Müller), 1980

Restaurant "Im Ferstel", Wien 1., Herrengasse 14, 1981
Geschäftsumbau Damenmoden Hämmerle, Wien 1., Kärntner Straße, 1985

Umbau Austria-Wochenschau, Wien 7., Siebensterngasse 19, 1987
Umbau Cafe Krugerhof, Wien 1., 1990

Arztpraxis u. Physikalische Therapie, Wien 18., Teschnergasse 35, 1990

Umbau Saal Österr. Kontrollbank, Wien 1., Strauchgasse 1-3, 1992
Büros und Kindergarten für die Oesterr. Kontrollbank, Wien 1., Wallnerstraße 3, 1993

Umbau und Erweiterung Blutbank für Eigenblutvorsorge, Wien 8., Hamerlingplatz 8, 1994

Neubau Bürogebäude für die Europäische Handball Föderation, Wien 12., Hoffingergasse 18, 1996
Clubgebäude Tennisclub Nikitsch (Bgld.), 1997

Baumarkt Firma Hornbach, Wien 22., Stadlau, (gemeinsam mit Arch. Dieter Hayde), 1997

Garagen und Bürogebäude Verein für Konsumenteninformation, Wien 6., Linke Wienzeile 18, 1998
Neugestaltung IMCL Labor Donauzentrum, Wien 21., Donaustadtstraße 1, 2000

Neugestaltung IMCL Labor Neubau, Wien 7., Mariahilfer Straße, 2001

Cafe Alessandro Nannini im Vienna Twin Tower, Wien 10, 2001
Burger-King Restaurant, Wien 11., Ekazent Simmering, 2001
Burger-King Restaurant SCS-Multiplex, NÖ, 2002

Burger-King Restaurant, Wien 3., Rennweg/Ungargasse, 2002

Neugestaltung IMCL Labor Hernals, Wien 17., Rosensteingasse 49, 2002

Neugestaltung IMCL Labor Währing, Wien 18., Gymnasiumstraße, 2003

Erweiterung Bürogebäude EHF, Wien 12., Hoffingergasse 18, 2004
Neugestaltung Labor Margareten, Wien 5., Stolberggasse, 2004

Burger-King Drive-In Restaurant, Wien 12., Gaudenzdorfer Gürtel, 2005
Neugestaltung Labor Alsergrund, Wien 9., Schwarzspanierstraße, 2006

Aufstockung Labor Hernals, Wien 17., Rosensteingasse 49, 2007

Produktionsküche Fa. Trzesniewski, Wien 23., Karl Tornay-Gasse 34, 2007

Trzesniewski-Filiale Shopping City Süd, NÖ, 2007  

Burger-King Restaurant, Wien 10., Favoritenstraße Fußgängerzone, 2009

Burger-King Drive-In Restaurant, Wien 10., Verteilerkreis, 2010

Labor für ViennaLab Diagnostics GmbH, Wien 12., 2011


VERFAHRENSORGANISATION


ARCHITEKTURWETTBEWERBE

Wettbewerb “Alte Busgarage”  im Auftrag der GESIBA und der Wr. Linien (2003)

Wettbewerb “Wohnen am Park”, im Auftrag der GESIBA (2003)          

Wettbewerb “City Center Stadion”, im Auftrag der IG Immobilien GesmbH (2004)

Wettbewerb “Handelskai 346”, im Auftrag der PTP (2004)          

Wettbewerb Kramergasse 13, im Auftrag der Fa. Lenikus (2005)

Wettbewerb Bauernmarkt 21, im Auftrag der Fa. Lenikus (2005)          

Wettbewerb Simmeringer Markt, im Auftrag der MA19 (2005)

Wettbewerb Young Viennese Architects, im Auftrag der MA19 (2005)          

Städtebauliches Expertenverfahren Betriebsareal Bombardier, Wien 21., Donaufelderstraße 73-79, im Auftrag der Gesiba, Heimbau und Fa. Bombardier (2006)

Wettbewerb Mariahilfer Platz, im Auftrag der MA19 (2006)          

Verhandlungsverfahren Seitenhafenbrücke, Wien 11., im Auftrag der MA29 und MA19 (2006)

Realisierungswettbewerb Fußgängerzone Wien City, im Auftrag der MA19 (2007)  Link         

Realisierungswettbewerb Remise Breitensee, Wien 14., im Auftrag des Österr. Siedlungswerkes und der Wohnbauvereinigung für Privatangestellte (2007)

Wettbewerb Young Viennese Architects II, im Auftrag der MA19 (2007)          

Realisierungswettbewerb Bildungseinrichtung Nordbahnhofgelände, im Auftrag der MA19 (2008)

Städtebaulicher Wettbewerb Zentrum Kagran, im Auftrag des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (2008)  Link         

Realisierungswettbewerb für die Neugestaltung der unterirdische Fußgängerpassage zwischen Ringstraße und Karlsplatz, einschließlich der Opernpassage in Wien. Im Auftrag der MA19 (2008)

Architektenwettbewerb Italian Bar MQ, Wien 6., (2008)          

Realisierungswettbewerb Kindergartenneubau, Wien 22., Schukowitzgasse 87/2, im Auftrag der MA19 (2008-09)  Link

Realisierungswettbewerb S8 Marchfeld Schnellstraße, im Auftrag der Asfinag (2008-09)  Link         

Wettbewerb Waterfront Erdberger Lände, im Auftrag der CA-Immo (2008-09)

Wettbewerb Stadtquartier Lainz, im Auftrag der WSE (2009)  Link         

Verhandlungsverfahren Volkshochschule Wien 16, im Auftrag der MA34 (2009)  Link

Wettbewerb für einen Fuß- und Radwegsteg über den Margaretengürtel, im Auftrag der MA19 (2009)  Link

Realisierungswettbewerb Rettungsstation Simmering, im Auftrag der MA19 (2009-10)  Link         

Wettbewerb Young Viennese Architects III, im Auftrag der MA19 (2010)

Ideenfindung Zeitungsentnahmeboxen, im Auftrag der MA19 (2010)          

Realisierungswettbewerb Evangelisches Realgymnasium Donaustadt, im Auftrag der WBV (2011)

Ideenfindung Stromtankstellen, im Auftrag der MA19 (2011)          

Realisierungswettbewerb Neu-, Zu- und Umbau Testbase Rinnböckstraße 13-15, im Auftrag der MA19 (2011)  Link

Ideenfindung Gestaltungsleitlinien und Möblierung Donaukanal, im Auftrag der MA19 (2011)          

Erstellen einer Musterauslobung für verschiedene Wettbewerbsverfahren der Stadt Wien, im Auftrag der MA19 (2011)

Realisierungswettbewerb Schulcampus Donaustadt, im Auftrag der WBV (2012)          

Verhandlungsverfahren Hauptfeuerwache Floridsdorf, im Auftrag der MA19 (2012)  Link

Realisierungswettbewerb S1 Spange Seestadt Aspern, im Auftrag der Asfinag (2012)         

Verhandlungsverfahren Schulzubau Stromstraße, Wien 20., im Auftrag der MA19 (2013)  Link

Realisierungswettbewerb Gablenzgasse, im Auftrag von Ulreich Bauträger (2013)          

Realisierungswettbewerb Bürohausneubau der MA48, Wien 17., Lidlgasse, im Auftrag der MA19 (2013)

Realisierungswettbewerb Elisabeth-Bergner-Weg, Wien 23., im Auftrag der WBV (2013)          

Realisierungswettbewerb Neuinterpretation des Südtiroler Platzes, Wien 4., im Auftrag der MA19 (2014)  Link

Realisierungswettbewerb Studentenwohnheim auf Zeit, im Auftrag der WBV (2014)  Link        

Realisierungswettbewerb Wohnhochhaus auf Baufeld J3A in der Seestadt Aspern, im Auftrag der BUWOG - Bauen u. Wohnen GmbH. (2015)  Link

Realisierungswettbewerb "Landmark/Signet Straße/Schiene" ÖBB Güterzentrum Wien Süd, im Auftrag der ÖBB (2016)         

Realisierungswettbewerb Fassadengestaltung der Hochgaragen im Stadtentwicklungsgebiet Hauptbahnhof Wien, im Auftrag der Fa. Rhomberg Bau GmbH (2016)


KOOPERATIVE PLANUNGSVERFAHREN

Kooperatives Planungsverfahren Dittelgasse, Wien 22., im Auftrag der WBV (2012)

Kooperatives Planungsverfahren Modecenterstraße Wien 3., im Auftrag der MGC Parkplatz Betriebs GmbH (2013)          

Kooperatives Planungsverfahren Hörbiger-Gründe Wien 11., im Auftrag der Sozialbau (2013)

Kooperatives Klausurverfahren Preyergasse Wien 13., im Auftrag der Arwag (2013)          

Kooperatives Verfahren Fontanastraße Wien 10., im Auftrag der Gesiba (2013)  Link

Kooperatives Planungsverfahren Penzingerstraße-Cumberlandstraße Wien 14., im Auftrag der BUWOG (2014)

Kooperatives Planungsverfahren Puchsbaumgasse, Wien 10., im Auftrag des wohnfonds_wien (2014)

Kooperatives Planungsverfahren Umgebungsbereich U1 Haltestelle Oberlaa, im Auftrag der WSE (2015)


SONSTIGES


TEILNAHME AN WETTBEWERBEN

Geladenes Gutachterverfahren für den Gaußplatz in Wien 2., (gemeinsam mit Maria Auböck, Erich Müller, Werner Rosinak, Stefan Schmid; (1. Preis), 1992

Geladenes Gutachterverfahren Gestaltung des Schwechater Hauptplatzes (1. Preis), 1997          

Geladenes Gutachterverfahren Altstadt Korneuburg, 1999

Geladenes Gutachterverfahren Bebauungsplan Gemeinde Kainbach bei Graz (Siegerprojekt), 2001          

Bauträgerwettbewerb Passivhaus Kammelweg Wien 21., gemeinsam mit Buwog, Heimat Österreich, Schöberl & Pöll u.a., 2002

Geladener Wettbewerb Wohnbebauung Wien 23., Kaserngasse, Fa. Kallco, 2002          

Bauträgerwettbewerb Wohnbebauung Mühlweg (Holz-Mischbauweise) Wien 21., gemeinsam mit Buwog, 2003

Bauträgerwettbewerb Neue Siedlerbewegung Wien 21., Pelargonienweg, gemeinsam mit Buwog, 2005          

Wettbewerb Verhandlungsverfahren Masterplan Flugfeld Aspern 2.Stufe, Auslober Stadt Wien MA21B (gemeinsam mit Trafico, StadtLand, F. Stöferle), in Endauswahl der letzten drei, 2005

Geladener Wettbewerb Bürohaus Telekom Arsenal, 2006 

Geladener Wettbewerb “Städtebauliches und architektonisches Expertenverfahren Wien 23., Zentrum Atzgersdorf”, 2007

Geladener Wettbewerb Nutzungsstudie Passivhaus Wien 22., Schiffmühlenstraße, Auslober: Raiffeisen Evolution Project Develompment GmbH, 2007


JURYTÄTIGKEIT

Architektenwettbewerb Altenwohnhaus Eugendorf, 1991, (nominiert von der Bundes-Ingenieurkammer)         

Künstlerischer Architektenwettbewerb Wohnbebauung Steinbrunn, Bgld., 1994, (nominiert von der Bundes-Ingenieurkammer)

Expertenverfahren Bürogebäude Wien 11., beim Gasometer, 1999         

Städtebaulicher Wettbewerb ehemalige Gendarmeriezentralschule Mödling, 2004 (Vorsitz, nominiert von der Kammer ArchIng)

Realisierungswettbewerb Büro- und Geschäftshaus U2 Krieau, 2005         

Wettbewerb Hotel U2 Krieau, 2005, (stv. Vorsitz)

Realisierungswettbewerb Wien 20., Dresdner Straße 84-90, Ersatzpreisrichter, 2015

      

PUBLIKATIONEN

Forschungsbericht 1 "Wohnen morgen Hollabrunn" (gemeinsam mit R. Dirisamer, E. Dulosy, R. Gschnitzer, Prof. E. Panzhauser, Prof. O. Uhl, W. Voss, Prof. J.P. Weber), 1978          

Forschungsbericht 2 "Partizipation als Prozeß" (gemeinsam mit R. Dirisamer, Prof. O. Uhl), 1981

Forschungsbericht 4 "Partizipation im Gemeindebau" (gemeinsam mit Prof. O. Uhl), 1983          

Buch "Wohnen, ein Handbuch", Löcker-Verlag (gemeinsam mit A.Bammer, G.Figlhuber, R.Dirisamer, P.Gurtner, Ch.Mussel, Prof. O.Uhl), 1984

Buch "Die alltägliche Stadterneuerung" Löcker-Verlag (gemeinsam mit W.Kainrath, F.Kubelka-Bondy), 1984          

Mitarbeit am Buch "Mitbestimmung im Wohnbau", Picus-Verlag (K. Freisitzer, R. Koch, O. Uhl), 1986

Forschungsbericht 5 "Ein Weg zum kindergerechten Wohnhaus" (gemeinsam mit M. Groh, E. Haider, Prof. O. Uhl, M. Wurnig), 1987          

Broschüre "Die Pioniere vom Rosenhügel" (gemeinsam mit R.Koch), 1987

Mitarbeit am Forschungsbericht "Integratives Wohnen als Soziales Dienstangebot" (Hrsgb. Institut für Ehe und Familie), Wien, 1988         

Buch "Wohnen mit Kindern, ein Erfahrungsbericht" Picus-Verlag, (gemeinsam mit M. Groh, E.Haider, C.Krenn, W.Lutz, T.Schleicher, O.Uhl, W.Winkelhofer u. M.Wurnig), 1992

Bebauungsformen für die Stadtentwicklung, Städtebauliche Kenwerte von Wohnhausprojekten der Jahre 1991-1996; im Auftrag der MA 18, publiziert in: Stadtplanung Wien: Beiträge zur Stadtforschung, Stadtentwicklung und Stadtgestaltung, Band 61, 1997  Link         

Forschungsbericht „Selbsthilfe im Geschoßbau“ (gemeinsam mit Prof. O. Uhl, Prof. E. Panzhauser), 1998

Bebauungsformen und Raumwärmebedarf, Städtebauliche und energetische Kennwerte anhand von Wiener Bebauungsbeispielen und einer Studie von Encom (gemeinsam mit Gerhard Kleindienst); im Auftrag der MA18, publiziert in: Stadtplanung Wien: Beiträge zur Stadtforschung, Stadtentwicklung und Stadtgestaltung, Band 66, 1999          

Forschungsbericht „Siedlungsformen in Niederösterreich“ (gemeinsam mit Kurt Leitner), 2000

Mitarbeit an der Forschungsarbeit “Anwendung der Passivtechnologie im sozialen Wohnbau”, (gemeinsam mit Schöberl & Pöll OEG), gefördert vom BMVIT, 2002         

Guide Erdberg, im Rahmen der Gebietsbetreuung Erdberg, 2006

Siedlungsformen für die Stadterweiterung, publiziert in: Werkstattbericht Nr. 115, Stadt Wien, MA 18, 2011  Link        

Überarbeitung der Kleingartenstudie der MA19 für die Web-Publikation auf der Homepage der Stadt Wien, im Auftrag der MA19, 2016 Link